website design software

1994 bekam ich meinen ersten Rassehund . einen Langhaar Chihuahua Rüden, der später den Grundstein meiner Chihuahua-Zucht bildete.

Viele Jahre habe ich Langhaar Chihuahuas gezüchtet, später vor allem in chocolate-Farben, bis ich 2005 die erste Shih Tzu Hündin erwarb.

“Vera” sollte nicht lange als einziger Shih Tzu bei uns bleiben und so folgten eine weitere Hündin und der erste Shih Tzu Rüde.

Altersbedingt wurden es bei uns immer weniger Chihuahuas und immer neue Shih Tzus kamen aus eigener Zucht oder durch Zukauf dazu.

Nikolaj wurde 2014 aus Russland importiert und ich began ihn auf VDH Ausstellungen vorzuführen. Es dauerte nicht lange, bis weitere Importe aus Polen, Russland und aus den USA unsere Shih Tzu Familie vergrößerten.

2015 wechselte ich den Zuchtverband und trat in den Verein für Kleinhundezüchter im VDH ein.

 

Die Shih Tzus sind mein ein und alles. An den Wochenenden vergeht viel Zeit für das Pflegen und Baden der Hunde oder ich fahre mit einigen zu Ausstellungen im In- und Ausland.

Bei uns leben alle Hunde im Haus. Sie schlafen in Körbchen, auf dem Sofa und auch im Bett. Eine Zwingeranlage oder Boxenhaltung gibt es bei uns nicht.

Zeitweise habe ich Nachwuchs aus ausgesuchten Verpaarungen in allerbeste Hände abzugeben. Welpen gebe ich im Alter von 10-12 Wochen ab. Dann sind sie mehrfach entwurmt, gut sozialisiert, gechippt und geimpft. Sie erhalten eine Ahnentafel des VK e.V. im VDH.

 

[Lotus Line Shih Tzu] [Über uns] [Rüden] [Hündinnen] [Senioren] [Welpen] [Impressum] [Links]